Allgemeine Geschäftsbedingungen

Alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie ein Auto reservieren. Lesen Sie diese nützlichen Geschäftsbedingungen, um vorbereitet zu sein.

In unseren Mietpreisen enthalten

C.D.W – Collision Damage Waiver Insurance: Im Schadensfall an Ihrem Fahrzeug müssen Sie für die Reparatur maximal die Schadenshöchstsumme bezahlen. Diese ist abhängig von der unten angegebenen Fahrzeuggruppe und den von Ihnen gewählten Zusatzversicherungspaketen. Die Basis-CDW-Versicherung deckt nur die Karosserie des Fahrzeugs ab, ausgenommen Schäden an Glas, Rädern, Fahrzeuginnenraum, Fahrgestell sowie Beschädigung oder Verlust von Zusatzausrüstung (z. B. GPS-Gerät, Autoschlüssel, Kindersitze).

Selbstbehalt je Gruppe:

  • für Fahrzeuge der Gruppen A, B, B1 Höchstgebühr 300 €
  • für Fahrzeuge der Gruppen C, C1, C2  Höchstgebühr 450 €
  • für Fahrzeuge der Gruppen Jeep, Cabrio Höchstpreis 600 €
  • für Fahrzeuge der Gruppe D, D1 beträgt die Höchstgebühr 700 €

T.P.I – Haftpflichtversicherung: Beseitigt die Haftung des Mieters für Verletzungen und Sachschäden Dritter (ausgenommen Verletzungen des Fahrers und Schäden am Mietfahrzeug).
P.A.I – Insassenversicherung: Die Insassen des Mietfahrzeugs sind während der Mietdauer gegen Personenschäden im Falle eines Unfalls versichert.
Diebstahlschutz: Der Mieter ist gegen Diebstahl des Fahrzeugs versichert. Für gestohlene Gegenstände im Fahrzeuginnenraum (z. B. Kameras, Reisetaschen oder Mobiltelefone) besteht kein Versicherungsschutz.
Feuerversicherung: Die Feuerversicherung deckt das Mietfahrzeug selbst im Falle eines mechanischen Feuers, Blitzschlags oder einer Explosion ab.
Zusätzlicher Fahrer: Sie können einen zweiten Fahrer ohne zusätzliche Kosten hinzufügen.
Frei Änderung/Stornierung: Bei Stornierungen bis 48 Stunden vor dem geplanten Mietbeginn fallen keine Stornierungsgebühren an..
Pannenhilfe 24/7: Unsere Pannenhilfe ist kostenlos und rund um die Uhr auf der ganzen Insel verfügbar.
Unbegrenzte Kilometer: Kostenlos.
Mehrwertsteuer und lokale Steuern
Baby-/Sitzerhöhung(auf Anfrage).

Optionale Versicherungen

W.U.G – Räder-Unterseite-Glas. Diese Versicherung deckt Schäden an den Rädern, der Unterseite und den Scheiben des Autos ab.
F.D.W – Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Diese Versicherung bietet für Ihren Mietwagen eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung außer Räder, Unterboden und Glas.
S.C.D.W – Super Cover. Vollkaskoversicherung 100% ohne Selbstbeteiligung für Schäden, die durch einen Unfall am Fahrzeug während der Mietdauer verursacht werden, einschließlich Räder+Unterboden+Glas (W.U.G). Es kann auch als „Super Collision Damage Waiver“ bezeichnet werden.

Ausnahmen für CDW, FDW, SUPER COVER, WUG.

 In den folgenden Fällen ist kein Versicherungsschutz gedeckt. Schäden oder etwaige zusätzliche Gebühren werden vom Mieter bezahlt, unabhängig davon, ob die Versicherungsoptionen CDW, FDW, SUPER COVER oder WUG akzeptiert wurden.

  • Unfälle, die von einem Fahrer verursacht wurden, der nicht im Mietvertrag aufgeführt ist. In diesem Fall haftet der Mieter für alle verursachten Schäden.
  • Unfälle und Schäden, die beim Fahren unter Alkohol- oder Drogeneinfluss entstehen.
  • Schäden, die an der Unterseite des Fahrzeugs durch Geländefahrten und Fahrten am Strand oder in den Bergen entstehen.
  • Jegliche Schäden, die durch vorsätzliches und/oder bewusstes Fahren auf der Straße verursacht wurden.
  • Durchgebrannte Kupplung durch Fehlbedienung.
  • Durchgebrannter Motor und/oder kaputter Öltank (nach Aufprall auf die Unterseite des Fahrzeugs beim Fahren im Gelände).
  • Schäden, die durch das Abschleppen des Fahrzeugs entstehen.
  • Nicht gemeldete Schäden/Unfälle können als Fahrlässigkeit ausgelegt werden und führen zu einer Zahlung. Eventuelle Schäden und/oder Unfälle müssen dem Vermieter unverzüglich unter den angegebenen Telefonnummern gemeldet werden.
  • Verlust oder Entfernung von Fahrzeugkennzeichen. Etwaige Verkehrsstrafen aufgrund des Verlusts der Kennzeichen werden dem Mieter in Rechnung gestellt. Bis Ersatz organisiert und bereitgestellt wurde, fallen möglicherweise Gebühren zum Tagesmietpreis an.
  • Verlust oder Beschädigung des Fahrzeugschlüssels. Bei Verlust/Beschädigung des Schlüssels während der Mietzeit entstehen dem Mieter Ersatzkosten. Je nach Fahrzeugtyp fallen Kosten zwischen 100 und 350 Euro an. Für eine ggf. erforderliche Schlüssel-/Fahrzeug-Neuprogrammierung können zusätzliche Kosten entstehen.
  • Eventuelle Schäden im Fahrzeuginnenraum.
  • Sämtliche gestohlenen Gegenstände im Fahrzeuginnenraum (z. B. Kameras, Tablets, Mobiltelefone usw.).

Persons who may drive the car: Only designated driver(s) indicated in the rental agreement will be permitted to drive the car.

Führerschein/Altersbeschränkung:  Um bei unserem Unternehmen ein Auto zu mieten, muss der Fahrer mindestens 23 und höchstens 70 Jahre alt sein. Erforderlich ist ein seit mindestens 1 Jahr gültiger EU- oder internationaler Führerschein.

Nutzung des Autos: Das Auto darf NICHT betrieben werden

  • für bezahlten Transport
  • zum Antreiben oder Abschleppen von Fahrzeugen oder Transportmitteln
  • bei jedem Rennen, Geschwindigkeitstest oder Wettbewerb
  • von Personen, die unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen stehen
  • die Beförderung von Passagieren über die jeweilige Sitzplatzkapazität hinaus
  • auf einer anderen als einer befestigten Straße oder öffentlichen Straße
  • Überführung des Autos außerhalb des Territoriums der Insel Rhodos
  • durch eine Person ohne vorherige Zustimmung des Vermieters
  • von einem nicht qualifizierten Fahrer unter 23 Jahren.

Verkehrsverstöße: Sämtliche Verkehrsverstöße und/oder Parkvergehen (Geschwindigkeitsüberschreitungen, illegales Parken, Entfernung von Nummernschildern, Mautgebühren usw.) während der Mietdauer gehen zu Lasten des Mieters. Der Eigentümer kann die Kreditkarte des Mieters mit allen vom Mieter begangenen Verkehrs- und/oder Parkverstößen belasten.

Kraftstoffpolitik:Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug mit dem gleichen Tankfüllstand zurückzugeben, der bei der Anmietung überprüft und im Mietvertrag vermerkt wurde. Andernfalls wird ihm die Differenz in Rechnung gestellt.
Nicht verbrauchter Kraftstoff wird nicht erstattet.

Rückgabe des Fahrzeugs: Der Mieter ist verpflichtet, das Fahrzeug spätestens zum vereinbarten Datum, zur vereinbarten Uhrzeit und am vereinbarten Ort, wie im Mietvertrag beschrieben, zurückzugeben. Bei Nichteinhaltung dieser Vereinbarung hat der Vermieter das Recht, dem Mieter für die verspätete Rückgabe oder die Rückgabe des Fahrzeugs an einem anderen, im Mietvertrag angegebenen Ort, einen Aufpreis zu berechnen.

Verlängerung der Mietdauer: Möchte der Mieter die Mietdauer verlängern, muss er dies dem Vermieter mindestens 24 Stunden vor dem im Mietvertrag angegebenen Ende der Mietdauer mitteilen, um die entsprechende Genehmigung zu erhalten.

Späte Abholung / Frühe Rückgabe: Ihre Miete beginnt und endet gemäß den auf Ihrem Gutschein angegebenen Abhol- und Rückgabedaten und -zeiten. Bei verspäteter Abholung oder vorzeitiger Rückgabe des Fahrzeugs ist eine Rückerstattung für nicht genutzte Zeit nicht möglich. Wenn Sie das Auto nicht zum vereinbarten Zeitpunkt und Datum abholen können, kontaktieren Sie uns unbedingt so schnell wie möglich. Andernfalls besteht keine Garantie, dass das Auto noch verfügbar ist und kein Anspruch auf Rückerstattung.

Außerhalb der Geschäftszeiten: Wenn Sie außerhalb der normalen Öffnungszeiten des Mietschalters (sehr spät in der Nacht oder früh am Morgen) eine Automiete anfordern, wird möglicherweise eine zusätzliche Gebühr erhoben.

Fahrzeugtypen und Verfügbarkeit: Reservierungen werden immer für eine bestimmte Fahrzeuggruppe bestätigt, nicht für ein bestimmtes Fahrzeugmodell. Das Fahrzeug auf Ihrem Gutschein stellt das Fahrzeug für die von Ihnen gebuchte Klasse (Gruppe) dar. Wir können keine Garantie für eine bestimmte Marke oder ein bestimmtes Modell übernehmen. Alle erwähnten spezifischen Fahrzeuge sind lediglich typische Beispiele für die Größe, Spezifikationen und Leistung, die für diese Fahrzeuggruppe gelten. Kalithea Star Car Rental behält sich das Recht vor, ein anderes als das ursprünglich gebuchte Fahrzeugmodell eines gleichwertigen oder höheren Modelltyps bereitzustellen.

No-Show-Richtlinie: Falls der Mieter das Fahrzeug nicht zum vereinbarten Zeitpunkt und Datum abholt, ohne dies vorher schriftlich oder telefonisch mitzuteilen, storniert Kalithea Star die Reservierung nach 3 Stunden und hat das Recht auf Nichtrückerstattung. Kalithea Star behält sich das Recht vor, dem Mieter eine Tagesmiete für die reservierte Fahrzeuggruppe in Rechnung zu stellen.

Stornierung der Buchung: Bei einer Stornierung innerhalb eines Zeitraums von mindestens 48 Stunden vor dem geplanten Datum/Uhrzeit Beginn der Anmietung werden keine Stornierungsgebühren erhoben und eine eventuell geleistete Anzahlung wird zurückerstattet.

Sie haben keinen Anspruch auf eine Rückerstattung für die unten aufgeführten Vorkommnisse oder Fälle:

    • Für „Vorausbezahlte-Buchungen(100% Vorauszahlung)“ Der Gesamtbetrag ist nicht erstattungsfähig.
    • Sie sind zum vereinbarten Abholtermin/zur vereinbarten Abholzeit des Fahrzeugs überhaupt nicht erschienen.
    • Sie wollten Ihre Reservierung stornieren, haben dies jedoch nicht innerhalb der 48-Stunden-Frist gemeldet.
    • Sie haben die erforderlichen Dokumente zur Abholung des Fahrzeugs nicht vorgelegt
    • Ihr Kredit- oder Debitkartenguthaben reichte nicht aus, um die Miete und Garantie des Fahrzeugs abzudecken.

Vorzeitige Fahrzeugrückgabe: Sie können das Fahrzeug auch vor dem im Vertrag vorgesehenen Liefertermin zurückgeben, erhalten dann jedoch keine Erstattung für die Zeit, in der Sie das Fahrzeug nicht genutzt haben.

Pannenhilfe: Wir bieten rund um die Uhr Pannenhilfe für alle mechanischen Defekte des im Mietvertrag genannten Fahrzeugs. Für alle anderen Pannenhilfeeinsätze, einschließlich Tanken, Schlüsselverlust und im Fahrzeug eingeschlossene Schlüssel, wird eine Servicegebühr erhoben.

Kindersitze: Unser Unternehmen bietet 3 Arten von Kindersitzen kostenlos an (auf Anfrage erhältlich): für Babys von der Geburt bis ca.. 12 Monate, für Kinder von 9–18 kg und für Kinder von 15–36 kg.

Zahlungen: Die Zahlung muss bei Abholung des Autos in bar oder per Kreditkarte erfolgen. Gesamtbeträge über 500 Euro können nur per Kreditkarte bezahlt werden.

Das Unternehmen Kalithea Star behält sich das Recht vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Nach oben scrollen